Tipps

Zoomen Sie auf den Wohlfühl-Dekotrend

Zoomen Sie auf den Wohlfühl-Dekotrend

Wie Sie sehen, ist die Slow-Life-Bewegung in Bewegung und scheint ihr letztes Wort noch nicht gesprochen zu haben! Zwischen Hygge-Philosophie, skandinavischem Design und Cocooning-Spirit liegt der Feel Good-Trend am Scheideweg. Sich wie zu Hause zu fühlen, im Einklang mit Ihrer Umgebung, ist zu einem Grundbedürfnis geworden. Unser aktuelles Leben und der Alltagsstress haben uns an unsere Grenzen gebracht und wir mussten uns selbst finden. Dieses Streben nach Authentizität, dieses Bedürfnis, sich in einem Kokon der Süße sicher zu fühlen, ist das Ziel der Wohlfühlbewegung! In Form von runden Möbeln, mit der Luft eines Nestes, einer beruhigenden Blase, aus weichen und leichten Materialien wie die Liebkosung einer Feder ... Wir lieben uns, wir bündeln uns, wir verbinden uns wieder mit der Schönheit der Dinge und zu den kleinen Freuden des Lebens. Die Redaktion von déco.fr gibt Ihnen wertvolle Tipps für eine 100% ige Wohlfühldekoration. Die Einstellung zum Wohlfühlen liegt bei Ihnen!

Zitate, um das Leben auf der positiven Seite zu sehen



© Rdttypography / Mild Art Sie heißen die Motivierende Zitate. diese freundliche Zitate, die jetzt in allen Dekorationsgeschäften aufblühen, sind auf dem Vormarsch! In Form eines Plakats, Aufkleber, Leuchtkasten, bunte Kissen oder sogar an die Wand gemaltDiese süßen kleinen Sätze helfen uns dabei sehen das leben auf der positiven seite. Um wieder zu motivieren, das Vertrauen wiederherzustellen oder sogar lerne einander zu liebenSie werden zweifellos den finden, der in Ihnen widerhallt. Und warum erstellen Sie nicht Ihre eigenen Angebote? Besser als unsere alte Software malenBesuchen Sie die Canva-Website. Einfach und intuitiv, lassen Sie sich von einem der viele grafiken vorgeschlagen. Alles, was bleibt, ist zu drucken und ziehen Sie unser Plakat in eine schöner rahmen. Und um die Kreativität noch weiter zu fördern, drucken Sie unser Motto doch auf eine Tasse. Frohe Morgen!

Farbe zum Wohlfühlen



© Design Milk Wenn Sie diese kleinen positiven Sätze brauchen, um sich wohl zu fühlen, sagen Sie nicht nein zu ein bisschen Farbe außerdem! Wie wir wissen, ist die Wirkung von Farbe in der Innenarchitektur so, dass wir das sagen Bestimmte Farbtöne können die Stimmung beeinflussen. Daher ist es wichtig, nicht falsch zu liegen! Für eine zarte und entspannte Atmosphäre bevorzugen wir Pastellfarben. Seladonblau, Pfirsichrosa, Aquagrün oder ein Hauch von Koralle… Verbunden mit weißem und hellem Holz von a Skandinavisches InterieurDiese pudrigen Farben eignen sich perfekt für eine weiche Dekoration! Es ist aber nicht verboten, die Farbe zu explodieren! Durch kleine Berührungen oder Abflachung an einer Wand haben helle Farben den Vorteil, den Ton zu bestimmen. Sie werden offen und sonnig Persönlichkeiten ansprechen, die keine Angst vor Lachen haben. Für ein anregendes Dekor bevorzugen wir warme Farben mit Zitrusschale. Zitronengelb, Poporange, Anisgrün oder sogar Zinnoberrot… In einem Vintage InterieurSie werden eine Sensation sein!

Abgerundete Möbel für absoluten Komfort



© Soul Inside / Skeledog Weich, prall, samtig ... Etwas, das unser ganzes Wesen mit Süße umhüllt ... Das ist es, wonach wir im Wohlfühl-Trend suchen! Von Möbeln und Accessoires bis zu geschwungene und abgerundete FormenJa, aber nicht nur. Vor allem sitzen! Um sich in perfekter Harmonie mit Ihren Möbeln zu fühlen, entscheiden Sie sich für ultraweiche Sessel mit weichen Bezügen und makelloser Ergonomie. Wir lieben es mit großen Hyggesocken und einer guten Tasse Tee in der Hand. Große Kissen, Decken und weiche Stoffe (//www.soul-inside.com/couverture-de-grosses-mailles-hyper-cosy/) runden das Bild ab. Und warum nicht eine Hängematte ins Wohnzimmer stellen, um in seiner Freizeit zu sprudeln? Es ist doch nichts Falsches daran, Spaß zu haben!

Sanfte Lichter für eine gedämpfte Atmosphäre



© Das Leben ist eine Party / Savly Für eine entspannte Atmosphäre setzen wir gedämpftes und indirektes Licht ein. Einige Akzentlampen sind besser geeignet als zu raues und oberflächliches Licht. Wir bevorzugen warmes Weiß für ein beruhigendes Licht. Und warum nicht einige hübsche leichte Girlanden ? Über dem Bett, auf dem Schreibtisch oder in einer Glaskugel auf der Anrichte im Wohnzimmer… Etwas zum Aufwärmen für die nächsten Winterabende! Wir zögern nicht, uns von nordischen Trends wie inspirieren zu lassen Philosophie hygge. Ein gutes Kaminfeuer oder Duftkerzen für ihre warme Ausstrahlung ... Und wir vergessen nicht, dass Licht vor allem in den kleinen Dingen des Lebens steckt!

Gemüse für ein lebendiges und raffiniertes Dekor



© Sarah Kirby / Flying Tiger Copenhagen Um dem Bild endlich Leben einzuhauchen, wir denken an pflanzen. Ein Strauß frischer Blumen in einer hübschen Vase eine romantische Note zu bringen, und voila! Und warum nicht adoptieren? einige hübsche grüne Pflanzen ? Kakteen, Sukkulenten, gemusterte Pflanzen, verschmutzende Pflanzen ... Sie werden unweigerlich Ihr Glück finden! Neben ihren dekorative und sauerstoffhaltige EigenschaftenSie werden stolz darauf sein, dass sie jeden Tag ein bisschen mehr wachsen ... Die Natur ist gut gemacht! Weichheit, Farben, Licht und Funkeln ... Sie wissen jetzt, wo Sie anfangen müssen, das Leben auf der positiven Seite zu sehen! Was, wenn es das Rezept für Glück war?