Tipps

Dekorationen auf Porzellan: Die Mondrian Tasse

Dekorationen auf Porzellan: Die Mondrian Tasse

Material:

1 Porzellanbecher 90 ° Alkohol Fettstift Duroplastischer Filz Wattestäbchenbürste 4 Stück Schaum (1,5 cm x 1,5 cm) Ausstecher 6,3 mm breit Resist Stifthalter Farben; Etruskerrot (12), Agathe (04), Amethyst (13), Esterel (37), Hämatit (40)

Realisierung:

10'

Tasse gut mit Alkohol entfetten. Zeichnen Sie die Grenzen Ihres Dekors mit fettem Bleistift. Legen Sie den Scotch large gerade auf die Linie des Fettstifts.

5'

Tragen Sie das etruskische Rot mit einem Fächerpinsel auf. Mit einem Schaumquadrat polieren.

10'

Machen Sie dasselbe mit den folgenden zwei Farben: Amethyst und Hämatit.

10'

Stellen Sie die Rostfarbe her: Tragen Sie den Agathe-Farbton mit einem Fächerpinsel auf und polieren Sie ihn direkt mit einer Spitze Esterel, die sich auf dem Schaum befindet. Das Mischen wird auf diese Weise durchgeführt.

8'

Entfernen Sie das Klebeband mit der Feder oder Ihren Nägeln. Reinigen Sie die Ränder des Bechers mit einem mit Wasser angefeuchteten Wattestäbchen, unterschreiben Sie und lassen Sie ihn vierundzwanzig Stunden trocknen, bevor Sie kochen können.

Trick

Drücken Sie gut auf die Kreuzungen auf dem Scotch, um die Haftung zu stärken. 20 Dekorationen auf Porzellan © Flammarion Editionen, 2003

Video: NS Zeit und Zweiter Weltkrieg - Das Jahrhundert der Frauen - Teil 1 (September 2020).