Hilfreich

Was ist, wenn wir nach Weihnachtsschmuck suchen?

Was ist, wenn wir nach Weihnachtsschmuck suchen?

Ob aus Leidenschaft, aus wirtschaftlichen Gründen oder aus ökologischen Gründen, die Jagd nach Weihnachtsschmuck kann eine sehr gute Idee sein, um ein einzigartiges Dekor zu haben, weit weg von der Mode des Augenblicks. Vorausgesetzt, Sie haben das Auge und vermeiden einige häufige Fehler, können Sie Wunder auf Flohmärkten, Flohmärkten oder Antiquitätenhändlern finden. Hier sind unsere Tipps, um gute Geschäfte zu machen und Fehler zu vermeiden, und um aus gebrauchten Objekten ein sehr persönliches Weihnachtsdekor zu schaffen, ohne die Bank zu sprengen.

Sammlerstücke oder sentimentaler Wert?

Sie haben zwei Möglichkeiten. Wenn Sie Sammler sind, ist es ideal, sichere Werte unter Fachleuten oder im Internet aufzuspüren. Bevorzugen Sie schöne Stücke wie alte handgemachte Weihnachtsmänner, Kugeln aus großen Glashütten oder Kristallglashütten wie Meisenthal oder Baccarat), elsässische Dekorationen aus Zinn oder bemaltem Holz, Metallschachteln zum Sammeln, alte Kerzenhalter ... Aber wissen Sie das „Eine solche Sammlung hat einen Preis: Indem Sie jedes Stück einzeln finden, erhöhen Sie die letzte Note. Sie sind sich jedoch sicher, dass Sie ein einzigartiges Dekor haben, das Sie jedes Jahr in den Ferien hervorheben werden.

Schimmernde Farben

Wenn Sie lieber ein paar Stücke finden möchten, um Ihr Interieur zu personalisieren, ohne die Bank zu sprengen, wenden Sie sich weniger alten und kostbaren Elementen zu und bevorzugen Sie Dekorationen, die Sie an Familienerinnerungen erinnern oder die Ihrem Baum eine Vintage-Aura verleihen, ohne sie zu haben unbedingt ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hauptsache ist, eine festliche und warme Atmosphäre zu schaffen, keine Schätze zu zeigen, die Kinder nicht berühren dürfen, weil sie sie nicht beschädigen können. So finden Sie leicht schöne Glas- und Messingkugeln, die in den Mund gesprengt wurden, Dekorationen in Form von Vögeln oder Quetschkerzen, eglomierte oder mercurisierte Motive, die im Baum funkeln, und kleine Dinge von geringem Wert auf Papier Holz oder Stroh, das jede Ecke des Hauses aufhellt.

Weihnachtsbaum Lieferung!

Wo finde ich Vintage Weihnachtsdekoration?

Bei Antiquitätenhändlern gibt es selten gute Angebote. Bevorzugen Sie die Sendungen, Flohmärkte und Flöhe, um die seltene Perle zu finden. Emmaüs organisiert jedes Jahr spezielle Weihnachtsverkäufe und wenn Sie sich in viele Basare vertiefen müssen, werden Sie mit ein wenig Beharrlichkeit die Chance haben, auf wunderschöne Stücke zu stoßen. Sie können auch die Auktionsräume besuchen, manchmal werden große Grundstücke angeboten. Sie können die Themen, die Sie interessieren, nicht im Detail auswählen, aber nette Überraschungen sind immer möglich!

Auf der Suche nach Vintage-Schätzen!

Schließlich gibt es manchmal Vintage-Dekorationsstände auf den Weihnachtsmärkten neben den brandneuen Artikelhändlern. Ebenso verstecken sich Second-Hand-Händler manchmal auf Designermärkten oder bei kleinen Verkäufen, die in den Wochen vor Weihnachten stattfinden. Halten Sie zum Schluss Ausschau und zögern Sie nicht, Ihr Glück zu versuchen, auch wenn die begehrten Objekte nicht zu verkaufen scheinen: In den Fenstern der Läden, in der Dekoration auf den Märkten ... wer nichts versucht, hat nichts!

Hübsche Holzfiguren

Tipps zur Auswahl Ihres Vintage-Dekors

Um zu sparen, handeln Sie lieber außerhalb der Saison: Wenn die "Bewertung" von Weihnachtsdekorationen am niedrigsten ist, ist es umso einfacher, darüber zu verhandeln. Ziehen Sie die Chargen nur den Mustern vor, besonders wenn Sie nach verschiedenen Dekorationen suchen, ist der Stückpreis nur niedriger. Sie können eine Epoche, ein Material oder einen Stil für eine homogene Dekoration auswählen oder im Handumdrehen funktionieren und unpassende Modelle kaufen.

Kerzenhalter für Feste, die Sie das ganze Jahr über herausbringen können

Von der Liebe zum Vintage und niedrigen Preisen mitgerissen, machen wir manchmal Fehler. Nicht jeder alte Gegenstand ist notwendigerweise gut im Geschmack, und es gibt manchmal einen guten Grund für den Besitzer, ihn loszuwerden. Achten Sie auf kaputte Glühbirnen und probieren Sie vor dem Kauf immer die Lichterketten oder das animierte Dekor aus. Untersuchen Sie die Kugeln gut, besonders die, die verpackt verkauft werden. Sie müssen frei von Splittern sein, insbesondere an der Stelle des Befestigungselements. Drehen Sie sie um, um sie aus allen Blickwinkeln zu beobachten. Der Verkäufer hat sie möglicherweise so arrangiert, dass sie sich zu ihrem Vorteil präsentieren und Fehler verbergen. Vermeiden Sie außerdem Dekorationen von zu schlechter Qualität, Strohgegenstände oder Gegenstände aus Salzteig oder Keks, die möglicherweise stark gealtert sind! Wählen Sie die Dekorationen vorzugsweise in ihrer Originalverpackung anstatt in loser Schüttung oder benötigen Sie eine Schutzverpackung in Luftpolsterfolie oder Seidenpapier, um sie zu transportieren.

Wir können nicht wählen

Seien Sie endlich kreativ! Die schönsten Weihnachtsdekorationen sind manchmal die, die wir improvisieren, und Sie können eine hervorragende Komposition aus einigen abgeschrägten Spiegeln, Vintage-Glas- oder Kristallflaschen und Holzgegenständen herstellen. Sobald sie mit einer leichten Girlande, Kerzen oder einigen Pflanzenelementen, Zweigen und Tannenzapfen verziert sind, schaffen sie eine gemütliche Atmosphäre, die sowohl einzigartig als auch sehr ästhetisch ist.

Dieser helle Vintage-Star ist ein echtes Wunder!