Hilfreich

Welche Farben wählen, um einen Raum zu vergrößern?

Welche Farben wählen, um einen Raum zu vergrößern?

Ihr Wohnzimmer hat eine niedrige Decke, der Flur ist zu eng oder Ihr Schlafzimmer ist eng. Wenn Sie die Wände nicht einreißen können, geschweige denn herunterdrücken, setzen Sie auf Farbschemata. Denn nicht nur Weiß lässt Ihr Interieur geräumiger erscheinen. Entdecken Sie einige Tipps zum Malen, um Ihr Interieur zu vergrößern.

Wählen Sie helle Farben, um einen Raum zu vergrößern

Ohne sich für Weiß vom Boden bis zur Decke zu entscheiden, das oft als kalt und klösterlich angesehen wird, setzen Sie auf helle Farbtöne, die auch Licht effektiv reflektieren. Pastelltöne, die an den Wänden, an der Decke und sogar am Boden miteinander spielen, vermitteln sofort einen räumlichen Eindruck. Wenn Sie immer noch eine wärmere Farbe als Kontrast verwenden möchten, behalten Sie Ihre weiße Decke bei und streichen Sie eine einzelne Wand mit einer helleren Farbe, die mit den blassen Schattierungen der anderen Wände harmoniert.

Nichts geht über klare und natürliche Farben wie Rattan, um den Raum zu vergrößern!

Kontrastfarben, um den Raum zu vergrößern

Um die Illusion eines größeren Raums zu erzeugen, können Sie mit Farbkontrasten von einer Wand zur anderen spielen. Indem Sie die größere Wand in einer hellen Farbe und die anderen Wände in einem dunkleren Farbton streichen, ändern Sie die Perspektive des Raums erheblich. Um Tiefe zu schaffen, können Sie auch mehr Originalfarbe auf eine helle Wand, einen helleren horizontalen Streifen, in derselben Farbe wie die gegenüberliegende Wand auftragen. Eine schöne Möglichkeit, eine Fluglinie zu erstellen, um die Wahrnehmung des Raums zu verändern.

Um einen Raum zu vergrößern, können Sie auch Kontraste spielen. Eine dunkle Wand in einem gut beleuchteten Raum mit hellen Tönen erzeugt einen warmen Effekt, ohne den Raum zu verkleinern.

Anheben der Decke mit Farbe, um den Raum zu vergrößern

Sie können auch optische Effekte erzeugen, um Räumen mit niedrigen Decken Höhe zu verleihen. Helle Farben leuchten die Decke und den Boden am effektivsten aus, wenn sie mit helleren oder sogar dunklen Wänden kombiniert werden. Den Rest erledigen ausgewählte Vorhänge, Möbel und Accessoires. Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Decke im hellsten Schatten zu streichen und dann die Wände in einer stärker ausgeprägten Farbe zu gestalten, um die Kontinuität zu erhalten und eine breitere Sicht auf den Raum zu ermöglichen. Findest du die langweilige Uni? Entscheiden Sie sich für vertikale Streifen an den Wänden, diese drücken die Decke zurück.

Um die Deckenhöhe zu erhöhen, streichen Sie die Wände in einem dunkleren Farbton oder fügen Sie horizontale Farbstreifen hinzu. Garantierte Wirkung.

Vergrößern Sie einen engen Raum mit Farbe

Finden Sie Ihren Flur zu eng oder das Gästezimmer zu lang? Geben Sie die Illusion, dass der Raum breiter ist, und streichen Sie nur die Rückwand in einer dunklen Farbe. Der Trick kann auch darin bestehen, die kürzesten Wände in einer dunklen Farbe und die langen Wände in einem sehr hellen Farbton zu streichen. Der Kontrast hat den Vorteil, die Tiefe visuell zu verringern und den Raum zu erweitern.

Um einen kleinen Raum zu vergrößern, müssen die Wände auf halber Höhe gestrichen werden, wie in diesem hübschen Badezimmer, und insbesondere die längeren Wände.

Farbe spritzt, um den Raum zu vergrößern

Der Trick? Dabei werden optische Täuschungen erzeugt, indem nur bestimmte Bereiche des Raums bemalt werden oder dekorative Elemente in intensiveren Farben hinzugefügt werden. Dies entlastet den Raum. Sie können beispielsweise den Rahmen eines Fensters, den unteren Rand einer Bibliothek, der nicht zu voll ist, und den Rand der Türen bemalen. Sie können auch einen lebhafteren Streifen von der Wand bis zur Decke malen, um ein Bett einzurahmen, einen Kamin oder ein ungewöhnliches Möbelstück aufzuwerten. Über die Farbauswahl hinaus gibt es noch weitere dekorative Tipps, um Ihr Interieur geräumiger zu gestalten, von Tapeten über Möbel bis hin zu Lichtquellen und dem, was Sie an der Wand hängen (Bilderrahmen ... ). Folgen Sie der Anleitung!

In einem kleinen Schlafzimmer verleiht das Hinzufügen von Farbtupfern mit verschiedenen dekorativen Accessoires dem Raum mehr Raum und Leben!