Tipps

Tipps zum Erstellen einer Schminkecke im Bad

Tipps zum Erstellen einer Schminkecke im Bad

Eine Make-up-Ecke, die diesen Namen verdient, mit all Ihren Accessoires in Reichweite zu haben, ist der Traum! Allerdings ist Make-up zwischen Platzmangel oder manchmal knappem Budget oft genau das Richtige für Sie. Psst… Déco.fr gibt Ihnen alle Tipps, um eine Beauty-Ecke zu schaffen, die ins Badezimmer geworfen wird.

Ein eleganter Schminktisch im Badezimmer

Sie werden sicherlich neidisch sein, aber wenn Sie das Glück haben, genügend Platz im Badezimmer zu haben, sollten Sie einen Schminktisch im Visier haben, um Ihren Make-up-Bereich einzurichten. Dieses kleine Möbelstück ist perfekt, um Eleganz und Funktionalität zu verbinden und sich wie ein Filmstar zu schminken. Schönheitsminute: Achten Sie darauf, die Oberseite des Schminktisches nicht mit Ihren Schönheitsproduktkollektionen zu überladen, seien Sie strategisch und wählen Sie die Schlüsselprodukte aus, die der Feuchtigkeit des Raumes standhalten. Bewahren Sie dann Ihr Make-up sorgfältig in den diskreteren Schubladen des Schminktisches auf. Und entscheiden Sie sich für einen XXL-Spiegel, der den Raum im Handumdrehen vergrößert.

Der Schminktisch ist ideal für einen funktionalen und dekorativen Make-up-Bereich!

Ein Waschtisch für einen Express-Make-up-Bereich

Wenn wie viele von uns die Oberfläche Ihres Badezimmers eher wie ein Taschentuch aussieht, um Sie mit einem zu versorgen Schminkecke bevorzugen Sie den dekorativen Trick, der uns alle rettet: den Waschtischunterschrank. Das kleine Extra: Mit diesem Möbelstück können Sie Ihre Beauty-Produkte diskret unter der Spüle aufbewahren, ohne in den begrenzten Raum einzudringen. Es ist ein erstklassiger Ort, um sich jeden Morgen vor dem Spiegel schminken zu lassen und alles griffbereit zu haben (der Traum für verspätete Ankünfte). Es liegt dann an Ihnen, Ihre Beauty-Ecke nach Ihren Wünschen zu organisieren, zum Beispiel Körbe oder Fächer, um „Produktfamilien“ zu schaffen.

Ein Waschtisch mit vielen Schubladen, praktisch zum Aufbewahren von Make-up!

Ein Beauty Case mit funktionaler Aufbewahrung

Ob kleines oder großes Bad, es gibt kein Geheimnis. So erstellen Sie eine Beauty-Ecke im Bad Ohne in den Raum einzugreifen, müssen wir ein paar Tricks anwenden. Der Retter des Dekors in diesem speziellen Fall bleibt die Wahl der Lagerung. Regale zur Unterteilung des Badezimmers, an der Wand befestigter Stauraum, Kleiderhaken, Körbe, abnehmbarer Spiegel, Körbe oder hohe Schränke zur Optimierung der Deckenhöhe - all diese Mittel eignen sich zur Aufbewahrung Ihrer Make-up-Produkte und zur Schaffung einer echten Schönheitsecke in das Badezimmer. Achten Sie jedoch darauf, die Art der Lagerung zu wählen, um den Raum nicht zu überlasten und den gegenteiligen Effekt zu erzielen.

Dieser elegante Spiegel lässt uns das Fehlen eines Toilettentisches vergessen!

Ein neu erfundener Badezimmerraum für eine Beauty-Ecke

Manchmal braucht es nur ein wenig Kreativität, um eine zu organisieren Schminkecke im badezimmer. In diesem Raum gibt es eine große Anzahl cleverer Orte, die diese Schönheitsmission mit Bravour annehmen könnten. Nutzen Sie beispielsweise den Platz hinter der Tür mit einem "Schmuck-Organizer" oder einem "Schuhregal", das an der Tür angebracht ist, um alle Ihre Schönheitsprodukte und Make-up-Paletten nach Ihren Wünschen aufzubewahren. Setzen Sie auf transparenten Speicher, um Ihre Produkte in Sekundenschnelle leichter zu finden. Und weder gesehen noch gewusst, sobald sich die Tür geschlossen hat. Es gibt auch andere Tipps wie Körbe in Säulen, um Ihre Produkte, Tabletts oder Acryl in Schubladen zu lagern ... Die Möglichkeiten sind endlos: Treffen Sie Ihre Wahl!

An der Wand oder an der Tür spart der Make-up-Organizer Platz! Versuchen Sie, einen hervorragenden Gutschein im Wert von 500 € bei Carré Blanc zu gewinnen, um Ihre Badetücher vor dem Sommer zu erneuern! Mitmachen: Es ist da!


Video: ZIMMER AUFRÄUMEN - 10 Tipps - Meine Routine! (September 2020).